© Weingut Karlheinz & Andreas Meyer

Weingut Karlheinz & Andreas Meyer

Das 1949 von Edmund Meyer gegründete Weingut begann Anfang der fünfziger Jahre mit der Selbstvermarktung. Ursprünglich ein landwirtschaftlicher Gemischtbetrieb mit 3,5 Hektar Rebfläche, haben sich Karl-Heinz Meyer und Ehefrau Gudrun seit der Übernahme 1980 ganz auf Weinbau konzentriert und die Rebfläche deutlich erweitert. Nach Abschluss seiner Technikerprüfung - und Ausbildung bei Weingütern wie Siegrist, Dr. Wehrheim und Christmann - ist Sohn Andreas im Juni 2008 in den Betrieb eingestiegen. Er war bereits zuvor für den Keller verantwortlich und hat inzwischen Versuche mit Spontangärung durchgeführt. 2013 wurde er in das "Spitzentalente"-Programm des VDP Pfalz aufgenommen. Die Weinberge liegen in Heuchelheim (Herrenpfad), Klingenmünster (Maria Magdalena), Göcklingen (Kaiserberg) und Appenhofen (Steingebiss) und wachsen auf unterschiedlichen Böden. Von leichten Sandböden bis hin zu schweren Ton- und Lehmböden reicht das Spektrum. Die Weißweine werden nach gezügelter Gärung lange auf der Hefe ausgebaut, die Rotweine kommen nach klassischer Maischegärung in Eichenholzfässer. Das Sortiment ist gegliedert in Literweine, Gutsweine (Blaukapsel), Terroirweine (Silberkapsel) und Lagenweine (Goldkapsel), auf eine Angabe der Prädikatsstufen wird bei den Weißweinen seit dem Jahrgang 2010 verzichtet.

Lagen:

Herrenpfad (Heuchelheim)
Steingebiss (Appenheim)
Maria Magdalena (Klingenmünster)

Aktuelle Weine:

2015    Sauvignon Blanc trocken
2015    Grauer Burgunder trocken
2015    Weißer Burgunder trocken
2015    Riesling trocken
2015    Grauer Burgunder trocken "Kalkmergel" Heuchelheim
2015    Weißer Burgunder trocken "Muschelkalk" Klingenmünster
2015    Riesling "Kalkmergel" Heuchelheim
2015    Weißer Burgunder trocken Heuchelheimer Herrenpfad
2015    Riesling trocken Heuchelheimer Herrenpfad
2014    Riesling trocken Klingenmünster Maria Magdalena
2014    Spätburgunder trocken "Kalkmergel" Heuchelheim
2014    Spätburgunder trocken Heuchelheimer Herrenpfad