© Weingut Klaus Meyer

Weingut Klaus Meyer

Klaus und Dorit Meyer haben das Weingut in Rhodt unter Rietburg an der südlichen Weinstraße 1987 gegründet. 2006 hat Sohn Marius Meyer (1987 geboren) nach Lehr- und Wanderjahren unter anderem bei Ökonomierat Rebholz in Siebeldingen und Praktika in Österreich, Burgund und Neuseeland die Verantwortung für den Keller übernommen. Seither wurde die Rebfläche auf 15 Hektar erweitert, wichtigste Rebsorten sind Riesling, Weiß- Grau- und Spätburgunder, Gewürztraminer, Dornfelder und St. Laurent. Der Rotweinanteil liegt bei 30 Prozent. Die Reben stehen im Schlossberg und im Rosengarten in Rhodt und im Edenkobener Bergel, neu hinzugekommen sind mit dem Jahrgang 2014 Parzellen im Godramsteiner Münzberg, der Frankweiler Kalkgrube und in Schäwer und Alterforst in Burrweiler. Neben dem Weingut betreibt die Familie Meyer einen Gutsausschank, der rund sieben Monate im Jahr geöffnet ist. Seit dem Jahrgang 2010 wird auf die Angabe der Prädikate bei trockenen und feinherben Weinen verzichtet, das Sortiment ist gegliedert in Gutsweine, Ortsweine und Lagenweine.

Lagen:

Schlossberg (Rhodt)
Rosengarten (Rhodt)
Bergel (Edenkoben)
Schäwer (Burrweiler)
Michelsberg (Weyher)

Aktuelle Weine:

2015    Sauvignon Blanc trocken Rhodt unter Rietburg
2015    Grauburgunder trocken Rhodt unter Rietburg
2015    Weißburgunder trocken Rhodt unter Rietburg
2015    Chardonnay trocken Rhodt unter Rietburg
2015    Riesling trocken "Buntsandstein" Rhodt unter Rietburg
2015    Riesling trocken "Rotliegendes" Rhodt unter Rietburg
2015    Weißburgunder trocken Rhodt Rosengarten
2015    Riesling trocken Burrweiler Schäwer
2015    Riesling trocken Edenkoben Bergel
2015    Riesling trocken Weyher Michelsberg
2015    Riesling trocken Rhodt Schlossberg
2015    Riesling Beerenauslese Rhodt Schlossberg