© Villa Huesgen

Villa Huesgen

Die Familie Huesgen ist seit 1735 in Traben-Trarbach zu Hause, betreibt Weinbau und Weinhandel; heute führt Adolph Huesgen in neunter Generation den Betrieb. Die Weinberge liegen im Trabener Würzgarten und im Enkircher Steffensberg, es wird ausschließlich Riesling angebaut. Das Weingut hat seinen Sitz in einer Jugendstilvilla in Traben-Trarbach, die als Markenzeichen des Betriebes auch das Etikett ziert. Seit Ende 2015 ist das Weingut auch Mitglied im Klitzekleinen Ring, in dem sich einige der engagiertesten Weingüter der Region austauschen. 2016 wurde in Kooperation mit dem Weingut "Wwe. Dr. H. Thanisch, Erben Müller-Burggraef" ein neuer Keller in Bernkastel-Andel gebaut, wo die Weine beider Weingüter unter der Regie des Betriebsleiters von Thanisch-Müller-Burggraef, Maximilian Ferger, ausgebaut werden.

Lagen:

Würzgarten (Traben)
Steffensberg (Enkirch)

Aktuelle Weine:

2015    Riesling trocken "Schiefer" Trabener Würzgarten
2015    Riesling Kabinett trocken Trabener Würzgarten
2015    Riesling trocken "Alte Reben" Enkircher Steffensberg
2015    Riesling Kabinett "feinherb" Enkircher Steffensberg
2015    Riesling Auslese Enkircher Steffensberg