© Weingut Zimmermann

Weingut Zimmermann

Emil Zimmermann, der Vater des heutigen Inhabers, hat sich in den fünfziger Jahren ganz auf Weinbau spezialisiert. Seit 1990 ist Sohn Jürgen im Betrieb, 1996 hat er ihn übernommen. Die Weinberge liegen alle rings um Wachenheim, in den Lagen Fuchsmantel, Gerümpel, Königswingert, Luginsland, Schlossberg und Altenburg. Riesling ist die wichtigste Rebsorte, nimmt zwei Drittel der Weinberge ein. Hinzu kommen Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnay, aber auch Scheurebe, Silvaner, Sauvignon Blanc, Müller-Thurgau und Gewürztraminer. Der Rotweinanteil - Spätburgunder, Portugieser, Merlot und Cabernet Sauvignon - liegt bei 10 Prozent. Die Weine werden teils im Edelstahl, teils im Holz ausgebaut.

Lagen:

Gerümpel (Wachenheim)
Fuchsmantel (Wachenheim)
Schlossberg (Wachenheim)
Luginsland (Wachenheim)
Königswingert (Wachenheim)
Altenburg (Wachenheim)

Aktuelle Weine:

2015    Sauvignon Blanc trocken
2015    Grauer Burgunder trocken
2015    Weißburgunder trocken
2015    Riesling Kabinett trocken
2015    Riesling Kabinett trocken Wachenheimer Luginsland
2015    Riesling Kabinett trocken Wachenheimer Königswingert
2015    Riesling Spätlese trocken Wachenheimer Schlossberg
2015    Riesling Spätlese trocken Wachenheimer Fuchsmantel
2015    Riesling Spätlese trocken Wachenheimer Gerümpel
2015    Riesling Spätlese trocken Wachenheimer Altenburg
2015    Gewürztraminer Spätlese
2014    Spätburgunder trocken