© Weingut Hahnmühle

Weingut Hahnmühle

Martina und Peter Linxweiler bewirtschaften ihr Weingut Hahnmühle im Alsenztal - einem Seitental der Nahe - seit 1987 nach den Richtlinien Ökologischen Weinbaus. Die Hahnmühle entstand im Mittelalter als Getreidemühle, wird aber seit über 100 Jahren von der Familie Linxweiler als Weingut genutzt. Im Alsenztal findet man Sandsteinverwitterungs- und Schieferböden. Wichtigste Rebsorte ist der Riesling, der gut die Hälfte der Rebfläche einnimmt. Dazu gibt es Gewürztraminer, Silvaner, Chardonnay, Weißburgunder, sowie Spätburgunder als wichtigste rote Sorte. Der "Alisencia" genannte Riesling stammt aus der Schieferlage des Weinguts, dem Alsenzer Elkersberg. Dort gehört Martina und Peter Linxweiler ein 1 Hektar großer Weinberg, der in einer Hangmulde liegt und so vor kalten Nord- und Ostwinden geschützt ist. Diese Steillage ist schon lange die Spitzenlage der Hahnmühle, zu der sich mit dem 2015er Jahrgang eine neue Parzelle im von Vulkangestein geprägten Ebernburger Schlossberg gesellt. Die weiteren Weinberge liegen im Cöllner Rosenberg (wovon der "Alte Wingert", von über vierzigjährigen Reben, stammt), in den Lagen Oberndorfer Beutelstein, Feuersteindrossel und Aspenberg, sowie im Steckweiler Mittelberg.

Lagen:

Elkersberg (Alsenz)
Beutelstein (Oberndorf)
Aspenberg (Oberndorf)
Feuersteindrossel (Oberndorf)
Rosenberg (Cölln)
Mittelberg (Steckweiler)
Schlossberg (Ebernburg)

Aktuelle Weine:

2015    Riesling + Roter Traminer trocken Cöllner Rosenberg
2015    Blauer Silvaner trocken
2015    Silvaner trocken "Gäseritsch"
2015    Roter Traminer Spätlese trocken Oberndorfer Beutelstein
2015    Riesling trocken "Sandstein" Oberndorfer Beutelstein
2015    Riesling trocken "Alisencia"
2015    Riesling "Alisencia S"
2015    Riesling trocken Ebernburger Schlossberg
2015    Riesling + Roter Traminer Spätlese "feinherb" Oberndorfer Beutelstein
2015    Roter Traminer Spätlese "feinherb" "IZ" Steckweiler Mittelberg
2015    Riesling Beerenauslese Oberndorfer Beutelstein
2015    Riesling Trockeneerenauslese Steckweiler Mittelberg