© Weingut Gabel

Weingut Gabel

Caspar Gabel ließ sich 1655 als Küfer in der Pfalz nieder und begründete das Weingut, das bis heute im Familienbesitz ist. Seit 2014 ist Oliver Gabel in der 13. Generation für den heimischen Keller verantwortlich. Er führt das Gut gemeinsam mit den Eltern Wolfgang und Rianne, nachdem er Weinbau und Önologie in Neustadt an der Weinstraße studiert und Erfahrungen in Baden, Bordeaux, Burgund und Südafrika gesammelt hat. Das Sortiment ist gegliedert in Gutsweine, Traditionsweine, die in teilweise über 100 Jahre alten Holzfässern ausgebaut werden und Lagenweine, die im großen oder kleinen Holz spontan vergoren werden. Momentan befindet sich das Weingut in der Umstellungsphase auf ökologischen Weinbau, erster zertifizierter Jahrgang wird 2019 sein.

Lagen:

Honigsack (Herxheim)
Goldberg (Bissersheim)
Kirchenstück (Bissersheim)
Orlenberg (Bissersheim)
Steig (Bissersheim)

Aktuelle Weine:

2017    Riesling trocken
2017    Weißburgunder trocken
2017    Grauburgunder trocken
2017    Weißburgunder trocken "Tradition"
2017    Weißburgunder trocken Bissersheimer Steig
2017    Riesling trocken Bissersheimer Goldberg
2016    Spätburgunder trocken
2016    Spätburgunder trocken "Tradition"
2016    Spätburgunder trocken Herxheimer Honigsack
2016    Blaufränkisch trocken Bissersheimer Held
2013    Lagrein trocken "Réserve"
2016    Spätburgunder trocken "Réserve" Herxheimer Honigsack

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.