Julia Baltes / © Weingut Julia Bertram/Foto: Andreas Durst

Weingut Julia Bertram

Julia Bertram ist in Dernau aufgewachsen, hat Weinbau und Önologie in Geisenheim studiert, war dann als Deutsche Weinkönigin viel unterwegs. Sie stammt aus einer Winzerfamilie, das kleine Dernauer Weingut am Fuße des Pfarrwingerts wird in vierter Generation von ihrer Mutter und ihrer Tante geführt, gegründet hatte es Gottfried Sebastian im Jahr 1910. 2014 kreierte Julia Bertram ihre erste eigene Weinlinie von damals 1,3 Hektar Reben. Ihre Weinberge liegen in Dernau in den Lagen Hardtberg, Pfarrwingert, Schieferlay und Burggarten, im Mayschosser Mönchberg, im Marienthaler Jesuitengarten, in den Ahrweiler Lagen Daubhaus, Forstberg und Rosenthal, sowie in den Neuenahrer Lagen Sonnenberg und Kirchtürmchen. Julia Bertrams erste Weine wurden bei Benedikt Baltes in Klingenberg ausgebaut, mit dem sie inzwischen verheiratet ist und weshalb sie nun den Namen Julia Baltes trägt; zukünftig soll der komplette Ausbau an der Ahr erfolgen.

Lagen:

Hardtberg (Dernau)
Pfarrwingert (Dernau)
Goldkaul (Dernau)
Mönchberg (Mayschoss)
Trotzenberg (Marienthal)
Daubhaus (Ahrweiler)
Forstberg (Ahrweiler)
Rosenthal (Ahrweiler)
Sonnenberg (Neuenahr)
Kirchtürmchen (Neuenahr)

Aktuelle Weine:

2017    "Blanc de Noir" "Handwerk"
2016    Spätburgunder "Handwerk"
2016    Spätburgunder Ahrweiler
2016    Spätburgunder Dernauer
2016    Spätburgunder Ahrweiler Forstberg
2016    Spätburgunder Ahrweiler Rosenthal
2016    Spätburgunder Mayschoßer Mönchberg
2016    Spätburgunder Marienthaler Trotzenberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.