Weingut Vollmer

Das Weingut Vollmer liegt im Lautenbachtal, südlich von Durbach, es wird heute von Andreas Vollmer geführt. Neben Weinbergen im Durbacher Kochberg bewirtschaftet er inzwischen auch den Durbacher Kasselberg. Der Kasselberg, eine der elf Durbacher Einzellagen, ist eine extrem steile, überwiegend süd-exponierte Lage mit sehr hartem Granitverwitterungsboden, die 1993 von Jürgen Zipfel erworben, in zweijähriger Arbeit querterrassiert und mit Riesling, Weiß- und Grauburgunder bepflanzt wurde. Riesling und Spätburgunder sind die wichtigsten Rebsorten bei Andreas Vollmer, nehmen jeweils 30 Prozent der Rebfläche ein, es folgen Weißburgunder und Grauburgunder.

Lagen:

Kochberg (Durbach)
Kasselberg (Durbach)

Aktuelle Weine:

(2016    Weißburgunder Sekt brut nature Durbacher Kochberg
2018    Grauburgunder Kabinett trocken Durbacher Kasselberg
2018    Chardonnay trocken Durbacher Kochberg
2018    Klingelberger trocken "alte Reben" Durbacher Kochberg
2018    Grauburgunder trocken "alte Reben" Durbacher Kochberg
2018    Klingelberger Spätlese trocken Durbacher Kasselberg
2018    Klingelberger Spätlese trocken "Henricus" Durbacher Kochberg
2017    Weißburgunder trocken "Henricus" Durbacher Kochberg
2016    Klingelberger Spätlese trocken "1782" Durbacher Kochberg
2017    Spätburgunder Spätlese trocken Durbacher Kochberg
2017    Spätburgunder trocken Barrique Durbacher Kochberg
2016    Spätburgunder trocken "Henricus" Durbacher Kochberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.