Weingut Isele

Münchweier liegt im Breisgau, ist sein 1971 ein Stadtteil von Ettenheim. Seit 1986 bewirtschaftet die Familie Isele Weinberge am Münchweierer Kirchberg. Die Reben wachsen im Münchweierer Kirchberg an süd- bis südwest-exponierten Hängen auf tiefgründigen Löss-Lehm-Böden. Spätburgunder ist die wichtigste Rebsorte im Betrieb, es folgen Müller-Thurgau, Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnay, dazu gibt es etwas Riesling, Gewürztraminer und Muskateller. In der angeschlossenen Gutsschänke können die Weine ganzjährig verkostet werden .

Lagen:

Kirchberg (Münchweier)

Aktuelle Weine:

2018    Weißer Burgunder trocken Münchweier Kirchberg
2018    Grauer Burgunder trocken Münchweier Kirchberg
2018    Weißburgunder & Chardonnay trocken
2017    Chardonnay trocken Münchweier Kirchberg
2018    Gewürztraminer Münchweier Kirchberg
2018    Rosé Münchweier Kirchberg
2017    Spätburgunder trocken "alte Reben" Münchweierer Kirchberg
2017    Pinot Noir trocken Münchweierer Kirchberg
2017    Spätburgunder trocken Barrique Münchweierer Kirchberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.