Weingut Brüssel

Janine Brüssel hat im Juni 2019 das Weingut Brüssel (zuvor: Scultetus-Brüssel) von ihrem Vater Dieter Brüssel übernommen. Sie war bereits seit 2007 im Betrieb tätig und seit 2012 für den Weinausbau verantwortlich. Ihre Weinberge liegen in den Bechtheimer Lagen Geyersberg, Rosengarten und Stein. Die wichtigsten Rebsorten sind Riesling, Silvaner, Weißburgunder, Grauburgunder, Spätburgunder, Portugieser und Dornfelder, aber auch Chardonnay, Merlot und Cabernet Sauvignon werden angebaut, dazu Bacchus, Scheurebe, Kerner, Huxelrebe, Faberrebe und Gewürztraminer. Weiße Rebsorten nehmen 60 Prozent der Fläche ein. Das Sortiment ist gegliedert in Literweine, Gutsweine, Ortsweine und Lagenweine, nur süße Weine tragen Prädikatsbezeichnungen.

Lagen:

Geyersberg (Bechtheim)
Stein (Bechtheim)
Rosengarten (Stein)

Aktuelle Weine:

2018    Riesling trocken
2018    Spätburgunder "Blanc de Noir" trocken
2018    Weißer Burgunder trocken
2018    Grauer Burgunder trocken
2018    Chardonnay trocken
2017    Weißer Burgunder trocken Bechtheimer
2018    Gelber Muskateller „feinherb"
2017    Spätburgunder trocken
2015    Merlot trocken
2015    Cabernet Sauvignon trocken
2017    Spätburgunder trocken Bechtheimer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.