Marco Adamy / © Weingut Marco Adamy

Weingut Marco Adamy

Marco Adamy hat erst eine Ausbildung zum Groß- und Einzelhandelskaufmann absolviert, dann in Geisenheim studiert, ein Auslandspraktikum in Neuseeland und diverse Praktika im Inland gemacht, nach Beendigung seines Studiums wurde er Weinbauberater an der Mosel. Bereits seit seinem Studienbeginn 2005 war er im elterlichen Weingut für den Weinausbau verantwortlich, Ende 2013 gründete er sein eigenes Weingut, 2014 war sein erster Jahrgang. Seine Weinberge befinden sich überwiegend in Steillagen, liegen in Kinheim im Rosenberg und in Kröv, 2015 kamen Parzellen im Ürziger Würzgarten (mit über 100 Jahre alten wurzelechten Reben) und im Erdener Treppchen (ebenfalls mit wurzelechten Reben) hinzu. Riesling nimmt 80 Prozent der drei Hektar umfassenden Fläche ein, hinzu kommen Spätburgunder, Sauvignon Blanc und Weißburgunder. Die Weine werden spontanvergoren und lange auf der Hefe ausgebaut.

Lagen:

Rosenberg (Kinheim)
Treppchen (Erden)
Würzgarten (Ürzig)
Hubertuslay (Kinheim)

Aktuelle Weine:

2018    Riesling trocken
2018    Weißer Burgunder
2018    Riesling trocken Erdener Treppchen
2018    Riesling trocken "Alte Reben" Ürziger Würzgarten
2018    Riesling "vom grauen Schiefer" Kinheimer
2018    Riesling Kabinett "feinherb" Ürziger Würzgarten
2018    Riesling Spätlese "feinherb" Kinheimer Rosenberg
2018    Riesling Kabinett Erdener Treppchen
2018    Riesling Spätlese Kinheimer Rosenberg
2018    Riesling Spätlese*** Ürziger Würzgarten
2018    Riesling Auslese Kinheimer Rosenberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.