Richard Östreicher / © Andreas Durst

Weingut Richard Östreicher

Richard Östreicher hat seit der Betriebsübernahme von seinem Vater 1995 quasi alles verändert, das über 250 Jahre alte Anwesen umgestaltet, die Remise wurde zur Weinstube. Aber auch in den Weinbergen leitete er einen radikalen Wandel ein in dem er verstärkt auf Weiß- und Spätburgunder setzte, Cabernet Sauvignon und Merlot pflanzte, 2012 kam Chardonnay hinzu, das Rebmaterial stammt zum Teil aus Meursault aus den Weinbergen von Coche-Dury, 2015 gab es den ersten Ertrag. Seine Weinberge liegen vor allem im Sommeracher Katzenkopf, ein kleiner Teil auch in angrenzenden Gemarkungen. Im Katzenkopf ist Richard Östreicher bestrebt sich auf die Toplagen zu konzentrieren, in der Gewanne Hölzlein steht der Weißburgunder, in der früheren Einzellage Augustbaum sein Silvaner, den Chardonnay hat er im Engelsberg gepflanzt in der Gewanne Rossbach, der Spätburgunder steht im Original Katzenkopf (dieser wurde 2015 erstmals separat ausgebaut), in der Gewanne Rosen und in der Gewanne Berg, Cabernet Sauvignon und Merlot in der Gewanne Rosen. Mit dem Jahrgang 2018 kam ein Silvaner aus der Lage Maria im Weingarten im Volkacher Ratsherr hinzu. Ein Drittel der Rebfläche nimmt Spätburgunder ein, ein Viertel Silvaner. Dazu gibt es Cabernet Sauvignon und Merlot, Chardonnay und Weißburgunder. Die Weinberge werden inzwischen biologisch bewirtschaftet, das Weingut befindet sich in der zertifizierten Umstellung. Die Rotweine reifen nach langer Maischegärung in kleinen Bottichen lange auf der Hefe, werden ohne Filtration abgefüllt und kommen, abgesehen vom Spätburgunder Tradition, erst im dritten Jahr nach der Ernte in den Verkauf. Alle Weine werden spontanvergoren und durchgegoren ausgebaut. Die Weine von Richard Östreicher sind kraftvoll und puristisch, strukturiert und druckvoll, sie profitieren alle von etwas Flaschenreife, auch die Weißweine, wer Primärfrucht sucht ist hier fehl am Platz.

Lagen:

Katzenkopf (Sommerach)
– Hölzlein (Sommerach)
– Augustbaum (Sommerach)
– Katzenkopf (Sommerach)
– Rossbach (Sommerach)
– Rosen (Sommerach)
Ratsherr (Volkach)
– Maria im Weingarten (Volkach)
Honigberg (Dettelbach)

Aktuelle Weine:

2018    Silvaner Dettelbacher Honigberg
2018    Silvaner "Augustbaum" Sommeracher Katzenkopf
2018    Silvaner "Maria im Weingarten" Volkacher Ratsherr
2018    Weißburgunder „Hölzlein“ Sommeracher Katzenkopf
2018    Chardonnay "Rossbach" Sommeracher Katzenkopf
2017    Spätburgunder „Tradition“ Sommeracher Katzenkopf
2016    Spätburgunder "Rosen" Sommeracher Katzenkopf
2016    Spätburgunder „Katzenkopf“ Sommeracher Katzenkopf
2015    Merlot Sommeracher Katzenkopf
2015    Cabernet Sauvignon Sommeracher Katzenkopf
2015    „Cuvée R“ Rotwein Sommeracher Katzenkopf
2012    Spätburgunder „No. 1“ Sommeracher Katzenkopf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.