© Weingut Eppelmann

Weingut Eppelmann

Die Weinberge von Timo und Simone Eppelmann liegen in den Elsheimer Lagen Blume und Bockstein sowie den Stadecker Lagen Lenchen und Spitzberg. Riesling, Spätburgunder und die weißen Burgundersorten nehmen zusammen gut die Hälfte der Rebfläche ein, dazu gibt es Silvaner, Sauvignon Blanc, Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Weißweine werden gezügelt vergoren, verstärkt spontan, und in der Regel im Edelstahl ausgebaut, immer öfter aber auch im Holz, die Rotweine reifen nach der Maischegärung in Holzfässern. 2010 wurde die neue Vinothek fertig gestellt. Im Sommer 2018 ist Tochter Corinna in den Betrieb eingestiegen, im Jahr darauf Sohn Christian; die Umstellung auf biologischen Weinbau wurde begonnen. Das Sortiment wurde neu strukturiert in Guts-, Orts- und Lagenweine, die Turmjuwel-Linie für Barriqueweine gibt es nicht mehr.

Lagen:

Blume (Elsheim)
Bockstein (Elsheim)
Lenchen (Stadeck)
Spitzberg (Stadeck)

Aktuelle Weine:

2016    Pinot Sekt brut nature
2018    Silvaner trocken
2018    Grauburgunder trocken
2018    Sauvignon Blanc trocken
2018    Riesling trocken Elsheim
2018    Weißburgunder trocken Elsheim
2016    Chardonnay "R" trocken Barrique Elsheim
2017    Riesling trocken Elsheimer Bockstein
2018    Riesling Kabinett Essenheim
2016    Spätburgunder trocken Barrique Elsheim
2016    Merlot & Cabernet Sauvignon trocken Barrique Elsheim
2016    Spätburgunder trocken Barrique Elsheimer Bockstein

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.