Karsten Faschian / © Weingut Faschian

Weingut Faschian

Das Weingut Faschian liegt am Ortsrand von Hessigheim, inmitten der Reben. Die Weinberge von Karsten Faschian liegen in den Hessigheimer Lagen Felsengarten und Wurmberg sowie im Mundelsheimer Käsberg, die Reben wachsen auf Muschelkalkböden. Lemberger nimmt ein knappes Drittel der Rebfläche ein, Trollinger ein Fünftel, es folgen Riesling, Muskattrollinger, Spätburgunder, Grauburgunder, Zweigelt, Chardonnay, Merlot und Silvaner. Karsten Faschian hat sich mit dem Consortium Montis Casei zusammengetan um herauszufinden, welche Rebsorten sich in den Muschelkalkterrassen am Neckar anstelle des traditionellen Trollingers besonders gut eignen. In neu erworbenen Weinbergen wurden im Frühjahr 2015 Cabernet Franc, Merlot, Syrah, Tempranillo und Weißburgunder gepflanzt, inzwischen auch Sangiovese, Cabernet Sauvignon und Albariño. Karsten Faschian arbeitet mit langen Maischestandzeiten. Die Weine werden im Edelstahl ausgebaut, die besten Rotweine und inzwischen auch Weißweine kommen ins Barrique, werden lange auf der Feinhefe gelagert und teilweise unfiltriert abgefüllt. Seit Juli 2019 ist Fabian Alber Gesellschafter der Weingut Faschian KG.

Lagen:

Felsengarten (Hessigheim)
Käsberg (Mundelsheim)
Wurmberg (Hessigheim)

Aktuelle Weine:

2018    Riesling "S" trocken
2018    Sauvignon Blanc trocken
2018    Grauer Burgunder "S" trocken
2018    Weißer Burgunder trocken "Edition Consortium Montis Casei"
2017    Chardonnay "GS" trocken
2018    Pinot Rosé trocken
2018    Rosé "Saignée" "Edition Consortium Montis Casei"
2017    Lemberger "S" trocken
2016    "Wolfgang Franz" "GS" trocken
2017    Merlot trocken "Edition Consortium Monte Casei"
2017    "Primum" trocken "Edition Consortium Monte Casei"
2017    Cabernet Franc mit Lemberger trocken "Edition Consortium Montis Casei"

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.