© Weingut Dr. Balzhäuser GbR

Weingut Dr. Balzhäuser

Seit 1732 baut die Familie Balzhäuser Wein in Alsheim an, heute führt Johannes Balzhäuser in neunter Generation den Betrieb, 2014 hat er das Weingut von seinem Vater übernommen. Er hat Agrarwissenschaften in Stuttgart studiert, praktische Erfahrungen in Luxemburg und in den Macedon Ranges in Australien gesammelt. Die Reben wachsen auf Löss- und Kalksteinböden in Alsheim. Johannes Balzhäuser baut vor allem Riesling, Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnay an, sowie Portugieser, Spätburgunder, Cabernet Sauvignon und Syrah - Australien lässt grüßen. Das Sortiment ist gegliedert in Gutsweine, Ortsweine und Lagenweine, in letzterer Kategorie gibt es derzeit zwei Weine, den Riesling aus dem Kälbchen, einer Gewanne innerhalb der Lage Alsheimer Frühmesse, sowie den Spätburgunder Frühmesse. Johannes Balzhäuser möchte sich in den kommenden Jahren auf internationale Rebsorten konzentrieren.

Lagen:

Kälbchen (Alsheim)
Frühmesse (Alsheim)

Aktuelle Weine:

2019    Riesling trocken
2019    Weißburgunder trocken
2019    Grauburgunder trocken
2019    Chardonnay trocken
2019    Grauburgunder trocken Alsheim
2019    Chardonnay trocken Alsheim
2019    Riesling trocken Alsheimer Kälbchen
2019    Riesling Kabinett "feinherb"
2019    Pinot Rosé trocken
2018    "Coq au Vin" Rotwein trocken
2018    Shiraz - Cabernet trocken
2018    Spätburgunder trocken Alsheimer Frühmesse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.