© Weingut Finkenauer

Weingut Finkenauer

Wilfried Finkenauer hat das Weingut aufgebaut, 2018 hat seine Tochter Yvonne Finkenauer den Betrieb übernommen. Ihre Weinberge liegen in den Bubenheimer Lagen Honigberg und Kallenberg sowie im Schwabenheimer Schlossberg. Die Reben wachsen im Selztal auf unterschiedlichen Böden von Löss über Kalkmergel bis hin zu Muschelkalk. Die Vielfalt an Rebsorten ist groß, reicht von regionalen Klassikern wie Silvaner, Riesling, weißen und roten Burgundern bis hin zu internationalen Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Chardonnay oder Sauvignon Blanc. Die Weißweine werden im Edelstahl ausgebaut, die Rotweine überwiegend im Holz, bleiben bis zu zwei Jahre in großen Eichenholzfässern oder im Barrique. Mit dem Jahrgang 2018 wurden die "Meilensteine" als neue Toplinie eingeführt.

Lagen:

Honigberg (Bubenheim)
Kallenberg (Bubenheim)
Schlossberg (Schwabenheim)

Aktuelle Weine:

2019    Chardonnay trocken Bubenheimer Honigberg
2019    Riesling trocken "vom Löss" Bubernheimer Honigberg
2019    Sauvignon Blanc trocken Bubenheimer
2019    Weißer Burgunder trocken Bubenheimer Kallenberg
2019    Grauer Burgunder trocken "Muschelkalk" Bubenheimer Kallenberg
2019    Sauvignon Blanc trocken "Meilensteine" Bubenheimer Kallenberg
2018    Riesling trocken "Meilensteine" Schwabenheimer Schlossberg
2019    Weißer Burgunder trocken "Meilensteine" Bubenheimer Kallenberg
2019    Chardonnay trocken "Meilensteine" Bubenheimer Honigberg
2016    Spätburgunder trocken "Akrobat" Bubenheimer Honigberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.