© Weingut von Hövel

Weingut von Hövel

Das Weingut befindet sich seit mehr als zwei Jahrhunderten im Besitz der Familie und wird seit 2010 von Maximilian von Kunow geführt. Stolze 22 Hektar Rebfläche sind vorhanden, darunter nicht weniger als zwei Monopollagen: die Oberemmeler Hütte und der Kanzemer Hörecker. Eine andere Lage sollte allerdings nicht vergessen werden: Der Scharzhofberger sorgt immer wieder für kraftvolle und dennoch filigrane Weine der Kategorie Großes Gewächs oder finessenreiche Weine bis hinauf zur Trockenbeerenauslese. Schaumwein wird ebenso angeboten, und als einer der wenigen Winzer der deutschen Mosel interessiert sich Maximilian von Kunow für das, was jenseits des Flusses in Luxemburg entsteht. Das grenzüberschreitende Weinbauprojekt mit der Luxemburger Köchin Léa Linster nennt sich Crossmosel.

Lagen:

Hütte (Oberemmel)
Scharzhofberg
Hörecker (Kanzem)

Aktuelle Weine:

2019    Riesling trocken
2019    Riesling trocken Krettnacher
2019    Riesling trocken Niedermenniger
2019    Riesling trocken "GG" Hütte
2019    Riesling trocken "GG" Scharzhofberger
2019    Riesling Hörecker
2019    Riesling Kabinett "S"
2019    Riesling Kabinett Scharzhofberger
2019    Riesling Spätlese Hütte
2019    Riesling Spätlese Hörecker

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.