© Weingut Dackermann

Weingut Dackermann

Sascha Dackermann führt seit 2011 in vierter Generation das in Dittelsheim-Heßloch gelegene Weingut, das 1949 von seinem Urgroßvater Philipp Dackermann gegründet wurde. Seine Weinberge liegen in den Bechtheimer Lagen Stein, Hasensprung und Heilig Kreuz, im Dittelsheimer Kloppberg sowie in den Hesslocher Lagen Liebfrauenberg, Mondschein und Steinbügel, Letztere eine Gewanne innerhalb der Lage Edle Weingärten. Das Sortiment ist gegliedert in Liter- und Gutsweine, Ortsweine und Lagenweine, dazu gibt es im Barrique ausgebaute Réserveweine. Die Rotweine werden in 1.200 Liter-Holzfässern ausgebaut, die Weißweine teils im Edelstahl, teils im Holz.

Lagen:

Liebfrauenberg (Hessloch)
Mondschein (Hessloch)
- Steinbügel (Hessloch)
Kloppberg (Dittelsheim)
Stein (Bechtheim)
Hasensprung (Bechtheim)
Heilig Kreuz (Bechtheim)

Aktuelle Weine:

2017    Chardonnay "Grande Réserve" Sekt brut
2019    Scheurebe trocken "Der Literwein" (1l)
2019    Riesling trocken
2019    Grauburgunder trocken
2019    Gelber Muskateller trocken
2019    Riesling trocken "vom Kalkstein" Hesslocher
2019    Weißer Burgunder "vom Kalkstein" trocken Hesslocher
2018    Chardonnay "vom Löss" trocken Bechtheimer
2019    Pinot Noir Rosé trocken
2017    Blauer Portugieser "vom Kalkstein" trocken Hesslocher
2017    Spätburgunder trocken Bechtheimer Stein

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.