© Weingut Stoll GbR

Weingut Stoll

Seit mehr als 300 Jahren baut die Familie Wein rund um Heimersheim an. Iris Stoll führt heute den Betrieb zusammen mit ihrem Sohn Philipp Stork, der 2014 sein Weinbau- und Önologie-Studium in Geisenheim beendet und die Verantwortung im Keller übernommen hat. Ihre Weinberge liegen vor allem in den Heimersheimer Lagen Sonnenberg und Rotenfels. Weißweine wie Riesling, Weißburgunder, Grauburgunder, Silvaner, Scheurebe und Sauvignon Blanc nehmen drei Viertel der Rebfläche ein, auf einem Viertel wachsen rote Rebsorten wie Spätburgunder, Dornfelder und Portugieser. Das Programm ist gegliedert in Liter- und Gutsweine, Ortsweine aus Heimersheim und Bornheim, sowie Lagenweine, derzeit ein Riesling aus dem Rotenfels.

Lagen:

Sonnenberg (Heimersheim)
Rotenfels (Heimersheim)

Aktuelle Weine:

2019    Riesling trocken
2019    Grauer Burgunder trocken
2019    Sauvignon Blanc trocken
2019    Riesling trocken Heimersheim
2019    Weißer Burgunder trocken Bornheim
2018    Riesling trocken Heimersheimer Rotenfels
2019    Riesling "feinherb"
2019    Scheurebe Kabinett
2018    Riesling Spätlese
2018    Spätburgunder trocken Heimersheim

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.