© Weingut Schäfer-Heinrich

Weingut Schäfer-Heinrich

Elke und Andreas Hieber übernahmen 1986 das elterliche Weingut und stellten Schritt für Schritt auf ökologische Bewirtschaftung um, 1990 wurden sie Mitglied beim Bundesverband Ökologischer Weinbau (Ecovin). Auch ihre Kinder sind am Wein interessiert: Tochter Sarah hat in Geisenheim studiert, Sohn Lars ist nach Weinlehre und Weintechnikerausbildung in den Betrieb eingestiegen. 70 Prozent der Weinberge sind mit roten Rebsorten bestockt, vor allem Trollinger und Lemberger, aber auch Spätburgunder, Clevner, Dornfelder, Samt­rot, Regent, Ca­ber­net Cubin und Cabernet Mitos. Bei den weißen Sorten dominiert Riesling. Daneben gibt es etwas Kerner, Grauburgunder und Müller-Thurgau. Die Rotweine werden alle maischevergoren (bis zu drei Wochen).

Lagen:

Stiftsberg (Heilbronn)
Wartberg (Heilbronn)
Pulvermächer (Stetten)

Aktuelle Weine:

2017    Riesling Cremant brut
2019    Rivaner* trocken Heilbronner Stiftsberg
2019    Riesling* Kabinett trocken Heilbronner Stiftsberg
2018    Riesling** "N" trocken Heilbronner Stiftsberg
2019    Sauvignon Blanc** trocken
2019    Grauburgunder** Spätlese trocken Heilbronner Stiftsberg
2018    "Was ist das? Orangewine"
2017    "Bunter Mergel"** Rotweincuvée trocken
2017    Lemberger** trocken Heilbronner Stiftsberg
2017    Cabernet Mitos** trocken
2017    Merlot*** trocken
2015    Spätburgunder*** trocken Heilbronner Stiftsberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.