© Andreas Durst

Weingut Heribert Kerpen

Das Weingut blickt auf 250 Jahre Tradition zurück, die Familie Kerpen betreibt Weinbau in der achten Generation. Martin Kerpen hat 1988 den elterlichen Betrieb übernommen, inzwischen ist auch Sohn Matthias auf dem besten Wege, die Geschichte der Kerpens als einer der führenden Weinbaubetriebe weiterzuführen. Als Jahrgangsbester beendete der Filius seine zweijährige Ausbildung zum Winzer, die er im Weingut Melsheimer in Reil und im Weingut Meßmer in der Pfalz absolvierte. Das Gros der Weinberge des Betriebes liegt in Steillagen in Wehlen (Sonnenuhr) und Graach (Domprobst, Himmelreich), hinzu kommen Parzellen im Bernkasteler Bratenhöfchen. Martin Kerpen baut ausschließlich Riesling an.

Lagen:

Sonnenuhr (Wehlen)
Domprobst (Graach)
Himmelreich (Graach)
Bratenhöfchen (Bernkastel)

Aktuelle Weine:

2019    Riesling Spätlese trocken Wehlener Sonnenuhr
2019    Riesling Spätlese trocken "Zero" Graacher Himmelreich
2019    Riesling Spätlese trocken "Alte Reben" Wehlener Sonnenuhr
2019    Riesling trocken "GG" Wehlener Sonnenuhr
2019    Riesling Classic
2019    Riesling Kabinett "feinherb" Graacher Himmelreich
2019    Riesling Spätlese "feinherb" "Alte Reben" Wehlener Sonnenuhr
2019    Riesling Auslese "feinherb" Bernkasteler Bratenhöfchen
2019    Riesling Kabinett Wehlener Sonnenuhr
2019    Riesling Spätlese* Wehlener Sonnenuhr
2019    Riesling Auslese** Wehlener Sonnenuhr
2019    Riesling Beerenauslese Wehlener Sonnenuhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.