© Andreas Durst

Weingut Siegrist

Die Familie Siegrist betreibt in Leinsweiler seit vielen Generationen Weinbau, bis in die 1970er Jahre hinein in der damals häufigen Form als landwirtschaftlicher Gemischtbetrieb. Als Thomas Siegrist 1974 zusammen mit seiner Frau Gisela den Betrieb übernahm, konzentrierte er sich nur noch auf den Weinbau und stellte konsequent auf Selbstvermarktung um. Schon Mitte der 1980er Jahre begann er als einer der ersten Winzer in der Pfalz damit, seine Rotweine im Barrique auszubauen - woraufhin die damit offensichtlich überforderte Weinkontrolle ihm bescheinigte, diese Weine seien "nicht verkehrsfähig". Heute führt er das Weingut, das längst eine feste Größe in der Südpfalz ist, zusammen mit seiner Tochter Kerstin und seinem Schwiegersohn Bruno Schimpf, der die Verantwortung im Keller übernommen hat. Ihre Weinberge liegen in Leinsweiler (Sonnenberg), Ilbesheim (Kalmit), Eschbach und Wollmesheim. Im Kernstück des Leinsweiler Sonnenberg besitzen sie 2,5 Hektar. Auf 70 Prozent der Rebfläche stehen weiße Sorten, wichtigste Rebsorte ist Riesling, mit einem Anteil von 30 Prozent an der Gesamtfläche, gefolgt von Weißburgunder, Chardonnay, Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Muskateller und etwas Silvaner. Wichtigste rote Sorte ist der Spätburgunder, der auf 12 Prozent der Fläche steht, außerdem gibt es noch Cabernet Sauvignon, Frühburgunder, Dornfelder und Merlot. Das Sortiment ist gegliedert in Gutsweine, Ortsweine und Lagen- sowie Reserve-Weine, Große Gewächse gibt es mit Riesling und Spätburgunder aus dem Sonnenberg und dem Spätburgunder aus der Kalmit, mit dem Jahrgang 2019 gab es erstmals auch ein Großes Gewächs vom Weißburgunder aus dem Sonnenberg. Seit der ersten Ausgabe empfehlen wir die Siegrist-Weine und seither haben Thomas Siegrist und Bruno Schimpf stetig zugelegt, beim Weißwein wie beim Rotwein. Und dass die Weine Zeit brauchen und hervorragend reifen können, davon konnten wir uns in der Vergangenheit immer wieder bei der Verkostung älterer Jahrgänge überzeugen.

Lagen:

Sonnenberg (Leinsweiler)
Kalmit (Ilbesheim)
Mütterle (Wollmesheim)

Aktuelle Weine:

2019    Pinot Blanc trocken
2019    Sauvignon Blanc trocken
2019    Gelber Muskateller trocken
2019    Riesling trocken "Eigensinn" Leinsweiler
2019    Riesling trocken "Heidenbäumel" Leinsweiler
2017    Chardonnay trocken "Hagestolz"
2019    Pinot Gris trocken Wollmesheimer Mütterle
2018    Sauvignon Blanc trocken "Réserve"
2019    Pinot Blanc "GG" Sonnenberg
2019    Riesling "GG" Sonnenberg
2018    Riesling Auslese
2018    Sauvignon Blanc Auslese
2016    Pinot Noir trocken "Réserve" "Schelmenstück"
2016    Pinot Noir "GG" Kalmit
   Cabernet Sauvignon trocken "Réserve" "Cuvée Trois Années"

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.