© Weingut Rudolf Hoffmann

Weingut Rudolf Hoffmann

Das Weingut kann auf drei Jahrhunderte Weinbaugeschichte zurückblicken. Das Gebäude, in dem sich das Weingut heute befindet, wurde allerdings erst im Jahr 1921 von Nikolaus und Anna Hoffmann erbaut. Später nahmen Rudolf und Katharina Hoffmann Verantwortung wahr, seit 1987 sind Rudolf junior und Heike Hoffmann zuständig für die insgesamt fünf Hektar Reben in den Lagen Detzemer Maximiner Klosterlay, Detzemer Würzgarten und Thörnicher Schießlay. Neben Riesling werden auch Chardonnay, Gewürztraminer, Gelber Muskateller, Merlot, Cabernet Sauvignon und Spätburgunder angebaut. Eine Straußwirtschaft gehört, je nach Jahreszeit, ebenfalls zum Angebot.

Lagen:

Maximiner Klosterlay (Detzem)
Würzgarten (Detzem)
Schießlay (Thörnich)

Aktuelle Weine:

2019    Riesling trocken "Sunshine" (1l)
2018    Riesling trocken "Vier Jahreszeiten"
2019    Weißburgunder trocken
2018    Chardonnay trocken
2019    Riesling trocken "Laudatio"
2018    Rotwein "Unikat C"
2019    Riesling trocken "Summa cum laude"
2016    Gewürztraminer trocken
2018    Riesling "Sunshine" (1l)
2018    Riesling "Carpe diem"
2018    Riesling "Moselzauber"
2018    Gewürztraminer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.