© Divino Nordheim Thüngersheim eG

Divino Nordheim Thüngersheim eG

Die 1951 gegründete Genossenschaft von Nordheim fusionierte im Jahr 2012 mit der Thüngersheimer Genossenschaft, aus Divino Nordheim, wie sie sich vorher nannte, wurde Divino Nordheim-Thüngersheim. Zu den Lagen der Nordheimer Genossen wie Nordheimer Vögelein und Kreuzberg, Sommeracher Katzenkopf und Escherndorfer Lump gesellten sich die Lagen der Thüngersheimer Genossen, wie Thüngersheimer Johannisberg und Scharlachberg oder Retzbacher Benediktusberg. Müller-Thurgau ist die mit Abstand wichtigste Rebsorte, nimmt zwei Fünftel der Rebfläche ein, dazu gibt es Silvaner, Riesling, Weißburgunder und Grauburgunder, rote Rebsorten nehmen zusammen 15 Prozent der Fläche ein. Wichtigste Marken sind Juventa, Franconia und Divino, hinzu kommen Marken wie Terra Consilium (ökologische Weine), Consilium oder Charakter F.

Lagen:

Vögelein (Nordheim)
Katzenkopf (Sommerach)
Johannisberg (Thüngersheim)
Lump (Escherndorf)
Benediktusberg (Retzbach)
Scharlachberg (Thüngersheim)
Kreuzberg (Nordheim)

Aktuelle Weine:

2019    Silvaner trocken "Franconia" Thüngersheimer Johannisberg
2019    Weißer Burgunder Spätlese trocken "Franconia" Nordheimer Vögelein
2018    Weißer Burgunder trocken "Großes Gewächs"
2018    Sauvignon Blanc trocken "Fumé" "Großes Gewächs"
2016    "Primo" Cuvée Weiss
2018    Silvaner Spätlese trocken "Charakter F. Alte Reben" Thüngersheimer Johannisberg
2018    Silvaner Spätlese trocken "Charakter F. Steillage" Escherndorfer Lump
2018    Riesling Spätlese trocken "Charakter F. Steillage" Escherndorfer Lump
2018    Silvaner Nordheimer Vögelein Auslese "edelsüß" "Edel & Süß"
2018    Silvaner Eiswein "edelsüß" "Edel & Süß"
2017    Pinot Noir Rosé trocken "Großes Gewächs"
2018    Spätburgunder Rosé Beerenauslese "edelsüß" "Edel & Süß"
2018    Spätburgunder trocken "Terroir" Escherndorfer Fürstenberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.