© Lars Görgen Mosel.Wein.Manufaktur

Lars Görgen Mosel.Wein.Manufaktur

Gerade mal 0,6 Hektar bewirtschaftet Lars Görgen, der nicht aus einer klassischen Winzerfamilie stammt, sondern auf Umwegen zum Wein gekommen ist. Nach einer Ausbildung bei der DLR schnuppert er in der Nachbarschaft ins Winzerleben hinein, stellte sich dann auf eigene Füße. Im Jahr 2017 wurde die erste Parzelle angepflanzt, inzwischen ist die Fläche auf 0,6 Hektar gestiegen. 2018 wurden die ersten beiden Weine ausgebaut, der Jahrgang 2019 brachte dann eine deutliche Vergrößerung des Sortiments. 98 Prozent Riesling werden angebaut, der Spätburgunder spielt mit zwei Prozent der Fläche nur eine Miniaturrolle. Lars Görgen kümmert sich selbst um An- und Ausbau sowie um die Vermarktung, das alles im Nebenerwerb, vor allem am Wochenende, da er noch einem Vollzeitjob nachgeht. An eine deutliche Vergrößerung des Betriebes ist daher derzeit noch nicht zu denken.

Lagen:

Laudamusberg (Neumagen)

Aktuelle Weine:

2019    Riesling trocken "Grauer Schiefer"
2019    Riesling trocken Neumagener
2019    Riesling trocken*** Laudamusberg
2019    Riesling Kabinett Laudamusberg
2019    Riesling Spätlese Laudamusberg
2019    Riesling Auslese Laudamusberg
2019    Spätburgunder Rosé trocken
2018    Spätburgunder trocken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.