© Weingut Löwensteinhof

Weingut Löwensteinhof

Im Jahre 2019 übernahmen Anne und Andreas Müller den Löwensteinhof in Winningen - mit einem nicht gerade selbstverständlichen beruflichen Hintergrund. Sie ist als Krankenschwester und Sozialpädagogin Quereinsteigerin ins Weinbusiness, er stammt aus der Landwirtschaft in Baden-Württemberg, erlernte an der Ahr das Winzerhandwerk, bildete sich dann doppelt fort - einerseits zum Winzermeister und andererseits, um die Geheimnisse des Weißweinausbaus zu erlernen, am Mittelrhein. Es folgte schließlich der Wechsel ins Moseltal. Während Andreas Müller für den Weinan- und -ausbau zuständig ist, unterstützt Anne ihren Mann vom Weinberg bis zur Vermarktung. Die Pläne sind hier durchaus ambitioniert. Zurzeit werden zwar lediglich 1,62 Hektar Reben bewirtschaftet, allerdings ist es das Ziel des Paares, die Fläche in den kommenden Jahren auf fünf bis sechs Hektar zu vergrößern. Bislang werden 65 Prozent Riesling angebaut, der Rest der Fläche verteilt sich auf Johanniter, Spät- und Weißburgunder sowie andere Sorten.

Lagen:

Domgarten (Winningen)
Uhlen (Winningen)

Aktuelle Weine:

2019    Riesling trocken Winninger Domgarten
2019    Weißburgunder trocken Winninger Domgarten
2019    Riesling "feinherb" Winninger Domgarten
2019    Riesling Spätlese "Schieferstück" Winninger Domgarten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.