Weingut Udo Willems

Der Familienbetrieb wird heute von der 6. und der 7. Generation bewirtschaftet. Udo Willems und seine Frau Beate sind Inhaber, Udo und sein Sohn Martin teilen sich die Verantwortung für den Keller. Riesling macht nur 60 Prozent der Fläche aus, Spätburgunder, Weißburgunder, Müller-Thurgau und Grauburgunder sind wichtig, aber auch Sauvignon Blanc und Blaufränkisch sind im Anbau, dazu der für die Mosel extrem ungewöhnliche Grüne Veltliner. Bewirtschaftet werden Flächen im Niedermenniger Sonnenberg, im dortigen Herrenberg und im Euchariusberg, dazu auch im Krettnacher Euchariusberg und im Altenberg, sowie im Oberemmeler Karlsberg.

Lagen:

Sonnenberg (Niedermennig)
Herrenberg (Niedermennig)
Euchariusberg (Niedermennig)
Euchariusberg (Krettnach)
Altenberg (Krettnach)
Karlsberg (Oberemmel)

Aktuelle Weine:

2020    Weißburgunder
2020    Grauburgunder
2020    Grüner Veltliner
2020    Spätburgunder "Blanc de Noir"
2020    Riesling Classic
2020    Riesling "Devonschiefer"
2020    Riesling "feinherb"
2020    Riesling "feinherb" "MW No 3"
2018    Riesling Spätlese
2019    Blaufränkisch
2018    Spätburgunder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.