© Weingut Christian Steinmetz

Weingut Christian Steinmetz

Christian Steinmetz bewirtschaftet drei Hektar Reben in zahlreichen Orten von Zeltingen über Graach, Mülheim, Brauneberg bis Piesport und Dhron. Zu den bekanntesten Lagen im Repertoire zählen Brauneberger Juffer, Graacher Himmelreich und Zeltinger Sonnenuhr. Riesling nimmt vier Fünftel der Fläche ein, Spät- und Weißburgunder teilen sich den Rest. Alle Lagenweine werden parzellengenau ohne Verschnitte separat ausgebaut, Gärung und Ausbau finden mit den natürlichen Hefen und kühl statt, um die natürliche Gärungskohlensäure zu behalten. Das Weingut verfügt über ein eigenes Gästehaus mit sechs Zimmern sowie über ein Restaurant.

Lagen:

Hofberg (Dhron)
Falkenberg (Piesport)
Goldtröpfchen (Piesport)
Juffer (Brauneberg)
Sonnenlay (Mülheim)
Himmelreich (Graach)
Domprobst (Graach)
Schlossberg (Zeltingen)
Sonnenuhr (Zeltingen)

Aktuelle Weine:

2020    Riesling trocken "Grauschiefer"
2020    Riesling Spätlese trocken "sur lie" Piesporter Goldtröpfchen
2020    Riesling Spätlese trocken "sur lie" Brauneberger Juffer
2020    Riesling trocken "Alte Reben" Graacher Domprobst
2020    Riesling Spätlese "feinherb" Piesporter Goldtröpfchen
2020    Riesling Spätlese "feinherb" Zeltinger Schloßberg
2020    Riesling Spätlese "feinherb" Brauneberger Juffer
2020    Riesling Spätlese "sur lie" Zeltinger Sonnenuhr
2020    Riesling "Alte Reben" "*1900*" Graacher Himmelreich
2019    Riesling Spätlese Piesporter Goldtröpfchen
2015    Spätburgunder trocken Holzfass
2015    Spätburgunder** trocken Barrique

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.