© Neverland Vineyards

Neverland Vineyards

Neverland Vineyards nennen die Brüder Marcel und Sebastian Class ihr Weingut. Aufgewachsen auf dem elterlichen Weingut in Vendersheim, sind sie zunächst getrennte Wege gegangen. Marcel Class stieg nach Winzerlehre und Weintechnikerausbildung in das elterliche Weingut ein, wo er sich um Weinberge und Keller kümmerte, Sebastian Class war im Finanzmanagement tätig. Mit dem Ausscheiden des Vaters 2013 entstand die Idee, das Weingut völlig neu auszurichten. Der Betrieb wurde auf ökologischen Weinbau umgestellt, Geräte wie der Vollernter wurden verkauft. Eine Vielzahl an Rebsorten wird angebaut, Lagenbezeichnungen werden nicht verwendet.

Aktuelle Weine:

2019    Weißburgunder "C" trocken "Mineral"
2019    Grauburgunder trocken "vom Kalkmergel Class A"
2019    "Got Good Old Times" Weißwein trocken
2019    Grauburgunder trocken "Handwerk* Class A vom Kalkriff"
2019    "Neverland Blanc" Weißwein trocken
2019    Sauvignon Blanc trocken "Eden"
2017    Chardonnay trocken "Reserve" "Apocalypse Now!"
2020    "Opus K Cuvée Prestige" Weißwein trocken
2018    "Viking Queen Cuvée Prestige" Weißwein trocken
2016    "Unartig Cuvée Prestige" Weißwein trocken
2018    "Unartig Cuvée Prestige" Weißwein trocken
2019    Riesling "feinherb" "Femme Fatale "
2019    "Harakiri SF 10" Rotwein trocken
2018    "Saint Vendersheim" Rotwein trocken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.