© Privat-Sektkellerei Reinecker

Privat-Sektkellerei Reinecker

Herbert Reinecker hat sich seit der Gründung seiner Privat-Sektkellerei 1987 ganz auf die Erzeugung von Sekten nach der klassischen Methode konzentriert. Seit einigen Jahren sind die beiden Kinder Steffen und Katja im Betrieb tätig. Die Weinberge liegen vor allem in den Auggener Lagen Schäf und Letten, im Feuerbacher Steingässle, im Badenweiler Römerberg und im Isteiner Kirchberg. Angebaut werden hauptsächlich Chardonnay und Pinot Noir, aber auch Pinot Meunier, Weißburgunder und Sauvignon Blanc. Ein weiteres wichtiges Standbein ist die Lohnversektung. Die Grundweine werden in Stahltanks oder Barriques ausgebaut. Die Sekte werden ausschließlich brut oder extra-brut dosiert.

Lagen:

Schäf (Auggen)
Letten (Auggen)
Steingässle (Feuerbach)
Römerberg (Badenweiler)
Kirchberg (Istein)

Aktuelle Weine:

   Crémant brut Baden
   Chardonnay "Blanc de Blancs" brut
   "Cuvée Classic Réserve" brut
   Rosé brut
2016    Pinot Noir extra-brut Auggen Schäf "3-Lagen-Set"
2016    Pinot Noir extra-brut Badenweiler Römerberg "3-Lagen-Set"
2016    Pinot Noir extra-brut Feuerbach Steingässle "3-Lagen-Set"
2017    Pinot Noir extra-brut Feuerbach Steingässle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.