© Weingut Braun

Weingut Braun

Nach dem Abschluss der Weinbauschule Weinsberg bei Heilbronn und der Ausbildung zum Weinbautechniker gründete der heutige Seniorchef Fritz Braun das Weingut Anfang der siebziger Jahre. Seine Ehefrau Brunhilde stammt aus einem Weingut in Ellerstadt, das nach dem Krieg von ihrem Vater gegründet worden war, der kurioserweise ebenfalls Fritz Braun hieß, der Weinausbau wurde nach und nach komplett nach Meckenheim verlagert. In Meckenheim (Spielberg, Neuberg) und Ellerstadt (Kirchenstück, Bubeneck) bewirtschaftet die Familie heute knapp 40 Hektar Weinberge. Der ältere Sohn Michael Braun, der nach seiner Ausbildung zum Weinbautechniker in Weinsberg und Bad Kreuznach 1995 in das elterliche Gut einstieg, ist verantwortlich für die Verarbeitung der Trauben und den Ausbau der Weine. Sein Bruder Martin studierte Weinbetriebswirtschaft in Heilbronn und ist seit 2008 zuständig für Vermarktung und Kundenbetreuung.

Lagen:

Kirchenstück (Ellerstadt)
Bubeneck (Ellerstadt)
Spielberg (Meckenheim)
Neuberg (Meckenheim)
Leisböhl (Haßloch)

Aktuelle Weine:

2020    Riesling "S" "Auf der Höhe" Meckenheimer Spielberg
2020    Chardonnay trocken
2020    Riesling trocken "Auf der Höhe" Meckenheimer Spielberg
2020    Chardonnay trocken Meckenheimer Neuberg
2020    Riesling trocken Meckenheimer Spielberg
2020    Riesling trocken "2punkt0" Meckenheimer Spielberg
2020    Chardonnay "2punkt0" trocken Meckenheimer Neuberg
2018    Pinot Rosé Sekt brut nature
2018    Portugieser trocken "Anno 1951" Meckenheimer Spielberg
2018    Lignum One Rotwein trocken
2018    Spätburgunder trocken "2punkt0" Ellerstadter Bubeneck
2018    Gänsfüßer trocken "Johann Casimir" Haßlocher Leisböhl

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.