© Weingut Böhme & Tochter

Weingut Böhme & Töchter

Das 1986 gegründete Weingut hat sich unter der Regie von Frank Böhme auf mittlerweile über 5 Hektar vergrößert, wird heute von einer seiner Töchter, Marika Sperk, und ihrem Ehemann Sandro geführt. Die Weinberge liegen in den Lagen Freyburger Schweigenberg, Zscheiplitzer Himmelreich Freyburger Mühlberg und Dorndorfer Rappental, die Reben wachsen auf Lösslehm- und Muschelkalkverwitterungsböden. Weißburgunder, Riesling und Müller-Thurgau sind die wichtigsten Rebsorten, gefolgt von Spätburgunder, Chardonnay, Roter Traminer, Zweigelt, Cabernet Dorio und Cabernet Dorsa. Die Rotweine werden maischevergoren, die Spitzenweine bleiben bis zu zwei Jahre im Barrique. Das Programm ist gegliedert in Guts-, Orts-, Lagen- und Breitengrad-Weine.

Lagen:

Schweigenberg (Freyburg)
Himmelreich (Zscheiplitz)
Mühlberg (Freyburg)
Rappental (Dorndorf)

Aktuelle Weine:

2020    "Rurale" Müller-Thurgau extra-brut
2019    Riesling "S37" trocken Freyburger Schweigenberg
2020    Weißburgunder trocken Freyburger Schweigenberg
2019    Weißburgunder "M38" trocken Freyburger Schweigenberg
2020    Chardonnay trocken Freyburger Schweigenberg
2019    Roter Traminer trocken "Breitengrad 51" Freyburger Schweigenberg
2020    Weißburgunder "feinherb"
2019    Spätburgunder trocken Zscheiplitzer Himmelreich
2019    "T & M" Rotwein trocken Barrique
2018    Spätburgunder trocken "Breitengrad 51" Freyburger Schweigenberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.