Weingut Edling

Roßdorf liegt östlich von Darmstadt und gehört zum Bereich Umstadt der Region Hessische Bergstraße. Seit 1947 wird hier Wein angebaut. Nur ein einziges Weingut gibt es in Roßdorf, nämlich das von Lisa Edling, das ihr Vater Werner gegründet hatte. Die Reben wachsen in der Lage Roßdorfer Roßberg auf vulkanischen Basaltböden mit Löss-Lehmauflage. Die Lage befindet sich im Alleinbesitz des Weingutes. Weiße Rebsorten nehmen 60 Prozent der Rebfläche ein, vor allem Grauburgunder, Kerner und Müller-Thurgau, aber auch Riesling, Silvaner, Muskateller, Weißburgunder, Traminer und Chardonnay. Die Weißweine werden überwiegend im Edelstahl lange auf der Feinhefe ausgebaut. Rote Rebsorten nehmen 40 Prozent der Rebfläche ein: Neben Spätburgunder und Frühburgunder gibt es Cabernet Sauvignon, Cabernet Mitos und Merlot sowie Lemberger. Die Rotweine werden maischevergoren, die Topweine kommen für mindestens ein Jahr in Barriques. In der Winzerstube, die Platz für 35 Personen bietet, werden kleine Gerichte angeboten; sie kann auch für Feiern gemietet werden.

Lagen:

Roßberg (Roßdorf)

Aktuelle Weine:

2020    Müller-Thurgau "feinherb" Roßdorfer Roßberg
2020    Gelber Muskateller "feinherb" Roßdorfer Roßberg
2020    Chardonnay Spätlese trocken Roßdorfer Roßberg
2020    Merlot Rosé trocken Roßdorfer Roßberg
2018    Frühburgunder trocken Roßdorfer Roßberg
2018    Spätburgunder Spätlese trocken (Premium) Roßdorfer Roßberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.