© Weingut Weyh

Weingut Weyh

Seit 1919 besteht das Weingut schon, vor wenigen Jahren wurde es von Peter Weyh übernommen. Der Winzer, der mit Parzellen in den berühmten Lagen Winninger Uhlen und Winninger Röttgen auftrumpfen kann, hat sich schnell darangemacht, die Weinqualität zu steigern, etwa mit niedrigen Erträgen und einer konsequenten Herausarbeitung der Vorzüge jeder einzelnen Parzelle. Herbizide werden nicht mehr verwendet, im Moment wird die Weißweinbereitung teilweise auf Holzfass umgestellt. Riesling spielt mit mehr als zwei Dritteln der Fläche die Hauptrolle, Spätburgunder und Weißburgunder sind mit jeweils zehn Prozent vertreten. Dazu kommen kleine Anteile Kerner und Regent.

Lagen:

Uhlen (Winningen)
Röttgen (Winningen)

Aktuelle Weine:

2019    Riesling trocken
2019    Weißburgunder trocken
2019    Riesling trocken "Schiefer"
2018    Riesling trocken Winninger
2017    Riesling trocken Uhlen Laubach
2019    Riesling "feinherb"
2019    Riesling "feinherb" "Schiefer"
2018    Riesling "feinherb" Röttgen
2020    Riesling Kabinett
2019    Riesling Spätlese Uhlen
2020    Spätburgunder trocken
2018    Spätburgunder trocken "Schiefer"

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.